Alternativen zur DeBeKa private Krankenversicherung

Allgemeine Themen zum Bereich des öffentlichen Dienstes.

Moderator: Moderatoren

Bounty
Beiträge: 1
Registriert: 12.02.2021 19:28
Behörde:

Alternativen zur DeBeKa private Krankenversicherung

Beitrag von Bounty » 14.02.2021 20:16

Schönen guten Abend,

bei mir steht die Verbeamtung an und ich habe mich intensiv mit dem Thema private Krankenversicherung beschäftigt. An der DeBeKa kommt man bei den Recherchen nicht vorbei.
Da man von den anderen Versicherungsgesellschaften wesentlich weniger Erfahrungsberichte liest, wollte ich euch nach euren Erfahrungen (z.B. LVM, usw.) fragen.

Vielen lieben Dank.

Pipapo
Beiträge: 124
Registriert: 26.03.2020 08:30
Behörde:

Re: Alternativen zur DeBeKa private Krankenversicherung

Beitrag von Pipapo » 14.02.2021 20:30

Benutz die Suche. Es gibt schon einige Beiträge zu dem Thema.

-YourBunnyWrote-
Beiträge: 5
Registriert: 11.01.2019 20:25
Behörde:

Re: Alternativen zur DeBeKa private Krankenversicherung

Beitrag von -YourBunnyWrote- » 15.02.2021 21:51

Die Debeka ist maximal solide. Schau dir mal leistungsstarke Tarife an: Barmenia, Concordia, Alte Oldenburger, Arag, Signal Iduna. Lies dir von jeder Gesellschaft den Beihilfeergänzungstarif durch, ist zwar mühsam, geht aber nicht anders.

Werbung