Weiterführung nach Ende Befristung

Allgemeine Themen zum Bereich des öffentlichen Dienstes.

Moderator: Moderatoren

Stinkerbelle
Beiträge: 5
Registriert: 14.07.2018 22:43
Behörde:

Weiterführung nach Ende Befristung

Beitrag von Stinkerbelle » 02.07.2020 16:00

Hallo,

Ich bin Beamtin bei einer bayerischen Kommune und seit einigen Monaten auf einer Stelle, die nur bis 31.12.2020 befristet ist.
Unter bestimmten Voraussetzungen kann es sein, dass die Befristung verlängert wird. Ob diese Voraussetzungen am Ende erfüllt werden kann nicht einmal mein Dienstherr beeinflussen, geschweige denn mein Vorgesetzter oder gar ich selbst.

Leider habe ich in der neuen Aufgabe nicht die erhoffte Erfüllung gefunden, um es mal ganz schwülstig auszudrücken. Sprich: mir gefällt es aus mehreren Gründen nicht.
Dabei vermute ich, dass Covid-19 und der damit verbundene Lockdown diese Erkenntnis eher hinausgezögert als beschleunigt hat.

Nun aber zu meiner eigentlichen Frage:
SOLLTE die Befristung tatsächlich verlängert werden, habe ich dann die Möglichkeit, die Verlängerung meines Einsatzes abzulehnen?

Natürlich kann (und werde) ich mich nach passenderen Stellen umschauen, aber ein Bewerbungsverfahren mit dem Ziel einer Um-/Versetzung wird sich vom heutigen Tag ausgehend in etwa genauso lange hinziehen.

Werbung