Urlaub - Vergütung

Allgemeine Themen zum Bereich des öffentlichen Dienstes.

Moderator: Moderatoren

Tobi-666-
Beiträge: 8
Registriert: 27.01.2019 15:26
Behörde:
Geschlecht:

Urlaub - Vergütung

Beitrag von Tobi-666- » 06.04.2019 09:32

Hallo zusammmen,
werde so wie es aussieht in Pension gehen läuft leider alles darauf hinaus 15 Monate schon AU. Nun habe ich noch 8 Wochen Urlaub, ein Kollege mit dem ich noch in Kontakt stehe sagte mir das mindestens 4 Wochen ausgezahl werden. Ist dem so ?
Bin Landesbeamter.

LG Tobi

Torquemada
Moderator
Beiträge: 3300
Registriert: 04.07.2012 13:08
Behörde: Ruheständler und Privatier
Geschlecht:

Re: Urlaub - Vergütung

Beitrag von Torquemada » 11.04.2019 10:58

telekubbi hat geschrieben:
11.04.2019 10:30

Nur warum sollten es bei dir nur (mindestens) 4 Wochen sein?
Urlaubsansprüche bzw deren Vergütung verfallen doch nicht, egal ob man den Urlaub aus Zeitmangel oder wegen Krankheit nicht antreten konnte.
Ich habe dunkel in Erinnerung, dass man den Urlaub innerhalb einer bestimmten Frist nehmen muss, ansonsten wird er automatisch ausgezahlt. Aber vielleicht hat sich daran mittlerweile etwas geändert.
Leider sind deine Ausführungen komplett falsch. Du findest mittels Suchfunktion hier oder im Internet alle Angaben. Inzwischen ist das alles gesetzlich geregelt und du bekommst nach deiner Pensionierung eine Auszahlung automatisch.

Werbung