Keine Reaktion???

Forum für Themen aus dem Bereich Strafvollzug
Antworten
wolfi049
Beiträge: 38
Registriert: 06.07.2016 15:35
Behörde:

Keine Reaktion???

Beitrag von wolfi049 » 24.10.2016 09:38

Hallo.

Vor 2 Monaten hatte ich aufgrund einer langen Krankheit die Untersuchung beim Amtsarzt. Dort wurde die dauernde DU festgestellt.
Seit diesem Tag hab ich allerdings keine Reaktion meiner JVA erhalten.
Ist das normal? Hoffe ihr könnt mir mit euren Erfahrungen weiterhelfen.
Danke

herr b
Beiträge: 244
Registriert: 27.07.2014 19:11
Behörde:

Re: Keine Reaktion???

Beitrag von herr b » 24.10.2016 13:17

Keine Panik wolfie, der Aa wird sein Gutachten schreiben und das an deine Dienststelle senden. Das dauert nun einmal etwas. Als nächster Schritt kommt, das deine Behörde dir das Ergebnis des Gutachten mitteilen wird und aller voraussicht nach auch das man beabsichtigt dich aufgrund der dDU in den Ruhestand zu versetzen. Dann hast du 4 Wochen Zeit dagegen Einwände zu erheben.
Als nächstes bekommst du dann deine Zurruhesetzungsverfügung. Mit Ablauf des Monats wo dir diese zugestellt wurde trittst du in den Ruhestand.
Ich gehe mal davon aus das du im Laufe des nächsten Monats Post bekommen wirst. Von meiner letzten Untersuchung bis zur Zustellung der Zurruhesetzungsverfügung sind bei mir ca. 4 Monate vergangen.
Ich bin befördert worden...
Aus dem Dienst!

wolfi049
Beiträge: 38
Registriert: 06.07.2016 15:35
Behörde:

Re: Keine Reaktion???

Beitrag von wolfi049 » 25.10.2016 06:44

Danke.
Dann warte ich mal ab.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ina123 und 1 Gast

Werbung