Vollzugsarzt

Forum für Themen aus dem Bereich Strafvollzug
Antworten
wolfi049
Beiträge: 37
Registriert: 06.07.2016 15:35
Behörde:

Vollzugsarzt

Beitrag von wolfi049 » 07.07.2016 10:38

Hallo.

Ich frage für eine Kollegin.

Meine Kollegin (Justizvollzugsbeamtin) ist seit einem Jahr dauerhaft auf Grund von Depressionen (Übergriff von Gefangenen, Arbeitssituation...) krank geschrieben.
Nun hat sie einen Brief erhalten, dass die Überprüfung der Dienstfähig von einem Vollzugsarzt einer anderen Anstalt angeordnet ist. Nun die Frage, ist das richtig das diese Untersuchung in der Jva statt findet? Sie hat eh Angst die Jva zu betreten und jetzt findet die Untersuchung in einer Jva statt???

Vielen Dank wenn ihr was schreiben würdet.

herr b
Beiträge: 238
Registriert: 27.07.2014 19:11
Behörde:

Re: Vollzugsarzt

Beitrag von herr b » 11.07.2016 09:47

Ich würde zu meinem behandeldenArzt gehen, die Situation schildern und ihn ein Schreiben (mit Attest) an die Dienststelle fertig machen lassen mit der Bitte die Untersuchung an einem neutralen Ort bzw einem Amtsarzt durchführen zu lassen.
Sollte seinerzeit auch zum Vollzugsarzt, paar Tage später wurde in der richtung zurückgerudert und es kam die Aufforderung zum Amtsarzt.
Ich bin befördert worden...
Aus dem Dienst!

Cornelius
Beiträge: 6
Registriert: 21.01.2016 15:57
Behörde:

Re: Vollzugsarzt

Beitrag von Cornelius » 11.07.2016 10:51

Habe PN geschrieben.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Werbung