Holland

Hier wird sich über Urlaubsreisen und Reisetipps unterhalten.
Antworten
Benutzeravatar
Mikesch
Beiträge: 1964
Registriert: 16.01.2006 09:52
Behörde: Zollverwaltung
Wohnort: OL
Kontaktdaten:

Holland

Beitrag von Mikesch » 19.08.2008 02:30

Bin ich eigentlich der Einzige, der was unternimmt?

Hier wieder mal ein Tipp, die Niederlande...
Da ich keinen Bock habe, alles noch einmal zu zitieren und ich hier die Bilder oder die Diashow nicht richtig einfügen kann, ein Link:
http://www.deinklick.de/Paddeln%20und%2 ... lland.html

Ich bin ja schon viel herum gekommen auf dieser Welt, aber wie so oft liegt das Gute in der Nähe. Ein Top-Higlight!

Und dazu kostengünstig, selbst mit Sprit war dieses WE günstiger, als seine Freundin mit allem Pipapo auszuführen.

cu,
Mikesch
SELECT 'dreams' FROM 'erinnerungen' WHERE HARDCORE = 'yes'
Fotografie, Internet, Reisen, Tauchen & Tools
http://www.zuhause-im-wohnmobil.de

HvG
Beiträge: 66
Registriert: 11.12.2007 12:05
Behörde:

Reisen

Beitrag von HvG » 25.08.2008 08:26

Mikesch,
du bist nicht allein auf Reisen!
Holland ist für mich fern nicht nah
und ich war leider noch nicht da

Manchmal ist es nur eine Frage der Knete
ob du fahren kannst ins Land der Nofretete
zu den Pyramiden von Gizeh
schaust du freudig in die Höh
zum Staudamm dann von Assuan
kannste fröhlich Bootles fahren
tauchen dann im Meer dem Roten
verbrennst im Sand dir dann die Pfoten

Ach da wäre noch:
Moskau-Nowosibirsk-Bratsk-Irkutsk-der Baikalsee
Alm Ata-Taschkent-Buchara-Samarkand-die Seidenstrasse
Eriwan-Tblissi-Baku und zurück-was für ein Glück.
Sri Lanka -Colombo-Negombo -Kandy-Trincomalee
und in Nuwara Eliya gabs den grünen Tee

USA und Canada mit dem Mobil zum Wohnen
tat auch eine Reise lohnen
und in Europa sowieso- zu den Städten mit Kultur und Kunst
aber alles nicht umsonst.
Auch viele andere Kolleginnen-en werden dir berichten
auf Reisen kannst viel Geld vernichten!

LG
ein etwas sesshafterer Kollege!
HvG

Benutzeravatar
Mikesch
Beiträge: 1964
Registriert: 16.01.2006 09:52
Behörde: Zollverwaltung
Wohnort: OL
Kontaktdaten:

Re: Reisen

Beitrag von Mikesch » 25.08.2008 22:50

Ich bau das Zitat mal um ;-)
HvG hat geschrieben:ein etwas sesshafterer Kollege!
Gut, dass wir alle anders sind, wo kämen wir hin, wenn die ganze Welt kreuz und quer durch die Gegend ziehen würde ;-)

Es ist für mich der Sinn des Lebens in diesem glücklichen Zufall für diese Nano-nano-nano-Sekunde im Daseins des Universums, diese klitzekleine Zeitspanne bewußt zu erfahren. Zumindest die Schönheit dieser Erde möchte ich in dieser kurzen Zeit erfahren, wahrlich ein Geschenk.
Und diese Erkenntnis, dass ich wie ein Glühwürmchen nur kurz aufblitze, lässt mich diese Welt mit ihren scheinbaren Probleme und unser Dasein in einem besonderen Licht erscheinen.
HvG hat geschrieben:Auch viele andere Kolleginnen-en werden dir berichten
auf Reisen kannst viel Geld vernichten!
Darum gebe ich mir hier auch die größte Mühe, nichts will ich mehr meinen Besitz nennen, ist meine Zeit mal abgelaufen.

Allerdings, das verstehe ich nicht, was hat Reisen mit Geld zu tun?
Gewisse ja, aber ansonsten? Wer die Hummeln im Hintern hat, zieht los...

Grüße vom Glühwürmchen ;-)
SELECT 'dreams' FROM 'erinnerungen' WHERE HARDCORE = 'yes'
Fotografie, Internet, Reisen, Tauchen & Tools
http://www.zuhause-im-wohnmobil.de

HvG
Beiträge: 66
Registriert: 11.12.2007 12:05
Behörde:

Reisen

Beitrag von HvG » 26.08.2008 07:35

High Glühwürmchen,
es kam so rüber als würdest nur Du verreisen!

Was hat Reisen mit Geld zu tun?

Bei Länderrundreisen oder Aktiv-Urlaub nur mit Geld!
Ich kann mir nicht vorstellen dass Tauchen am Roten Meer
oder Great Barrier Reef nichts kostet.
Nur z. Bsp. :
1 Ski-Tag im Winter Alpin
Tages-Skipass Arlberg-Region ca. 33,50 bis 41,0 Euro
Übernachtung preiswert Fewo 45-60 Euro
Anreise-Abreise
Essen pro Tag
da kommen pro Ski-Tag und Erwachsenen locker 100 Euronen
am Tag zusammen. Eine Familie kann sich das sicher nicht leisten.

Da werde ich gerne etwas sesshafter, bin ja früher auch viel
gereist wie Du in meinem Beitrag sehen kannst.

LG
Ab einem gewissen Alter muss man für die Zukunft sparen
eventuell für einen schönen Altersruhesitz oder Eichensarg
wie es halt beliebt.
Be happy and cool
spring ab und an in den Pool
HvG

Benutzeravatar
Mikesch
Beiträge: 1964
Registriert: 16.01.2006 09:52
Behörde: Zollverwaltung
Wohnort: OL
Kontaktdaten:

Re: Reisen

Beitrag von Mikesch » 26.08.2008 18:16

HvG hat geschrieben:High Glühwürmchen,
es kam so rüber als würdest nur Du verreisen!l
Ne, aber hier im Allgemeinen und auch so habe ich manchmal den Eindruck ;-)
Was hat Reisen mit Geld zu tun?
Bei Länderrundreisen oder Aktiv
Ich erinnere mich an die Zeit, wo ich wirklich so gut wie nichts auf Tasche hatte. Das hat mich aber nicht gehindert...
...alles eine Sache der Ansprüche.
Ich MUSS weg und sei es halt mit dem Rad und nächtige im Zelt in der Walachei.
Mein letzter Pleiteurlaub ist noch gar nicht all zu lang her ;-)
Vier Wochen Spanien für 500 (damals Mark).
Unter Kühen genächtigt, das Bad waren Bäche oder Seen...
Urlaub pur, wie puristisch, aber geil!
HvG hat geschrieben:Ab einem gewissen Alter muss man für die Zukunft sparen
Ein Glück, dass ich diese Einstellung nicht habe. Für das Alter schnell das Geld ausgeben, denn dann brauche ich keine Kohle mehr, den Sarg stellt dann der Staat.

cu,
Mikesch
SELECT 'dreams' FROM 'erinnerungen' WHERE HARDCORE = 'yes'
Fotografie, Internet, Reisen, Tauchen & Tools
http://www.zuhause-im-wohnmobil.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Werbung