Debatte über Soziales

Hier kommen politische Themen zur Sprache.

Moderator: Moderatoren

SgiWinter
Beiträge: 31
Registriert: 14.05.2019 09:58
Behörde:

Re: Debatte über Soziales

Beitrag von SgiWinter » 24.05.2019 09:19

Guten Morgen,
ein Problem mit einer gesteigerten Überschätzung des eigenen Ichs hat zeerookah wohl nicht.
Das ist aber des Öfteren so, wenn die Argumente sowas von dünn sind...

Benutzeravatar
zeerookah
Beiträge: 320
Registriert: 09.07.2015 00:09
Behörde:

Re: Debatte über Soziales

Beitrag von zeerookah » 24.05.2019 10:39

Zero aber ging nach Hause. Frühmorgens aber kam er wieder in das Forum und alle User kamen zu ihm; und er setzte sich und schrieb zu ihnen.
Die Oberuser und die Pharisäer aber bringen eine Userin, die beim Dummschwätzen ergriffen worden war, und stellen sie in die Mitte und sagen zu ihm: Zero, diese Userin ist auf frischer Tat beim Dummschwätzen ergriffen worden. In dem Gesetz aber hat uns ES geboten, solche zu steinigen.
Du nun, was sagst du? Dies aber sagten sie, ihn zu versuchen, damit sie etwas hätten, um ihn anzuklagen. Zero aber bückte sich nieder und schrieb auf der Tastatur. Als sie aber fortfuhren, ihn zu fragen, richtete er sich auf und sprach zu ihnen:
Wer von euch ohne Fehler ist, werfe als Erster einen Stein auf sie. Und wieder beugte sich nieder und schrieb auf der Tastatur. Als sie aber dies hörten, gingen sie, einer nach dem anderen, hinaus, angefangen von SgiWinter; und er wurde allein gelassen mit der Userin, die in der Mitte stand.
Zero aber blickte auf und sprach zu ihr: Userin, wo sind sie? Hat niemand dich verurteilt? Sie aber sprach: Niemand.
Zero aber sprach zu ihr: Auch ich verurteile dich nicht. Geh hin und schwätze von jetzt an nicht mehr dumm! :mrgreen:

Werbung