Ausfuhr von Möbeln und Elektrogeräten nach Norwegen

Hier kann man Fragen stellen die nichts mit Beamten & Co. zu tun haben.

Moderator: Moderatoren

pillepalle
Beiträge: 8
Registriert: 08.02.2006 13:20
Behörde:
Wohnort: Potsdam-Land

Ausfuhr von Möbeln und Elektrogeräten nach Norwegen

Beitrag von pillepalle » 25.10.2018 19:48

Hallo, und das besonders an die Kollegen/Innen vom Zoll,
wir haben uns ein Haus in Norwegen gekauft und wollen einige Möbel und Elektrogeräte (Waschmaschine, Kühlschrank) aus Deutschland mitnehmen. So richtig was dazu haben wir in Google nicht gefunden...da dreht sich alles nur um Angelreisen, Alk und Tabak.
Was müssen wir veranlassen? Einige Sachen sind gebraucht, einige neu gekauft.
Danke schon im Voraus.
Früher litten wir an Verbrechen, heute an Gesetzen.

dibedupp
Beiträge: 1857
Registriert: 03.12.2012 11:20
Behörde:

Re: Ausfuhr von Möbeln und Elektrogeräten nach Norwegen

Beitrag von dibedupp » 25.10.2018 20:19


pillepalle
Beiträge: 8
Registriert: 08.02.2006 13:20
Behörde:
Wohnort: Potsdam-Land

Re: Ausfuhr von Möbeln und Elektrogeräten nach Norwegen

Beitrag von pillepalle » 25.10.2018 20:52

Danke für die schnelle Antwort..wir wollen immer mal bei der Einreise in unserem Transporter Sachen mitnehmen...also nicht schicken. Also mal ein paar Küchenmöbel, mal Elektrogeräte, also als Selbsttransporter für den privaten Gebrauch. Zum Verständnis...eine norwegische ID haben wir.
Früher litten wir an Verbrechen, heute an Gesetzen.

Benutzeravatar
tiefenseer
Beiträge: 380
Registriert: 16.03.2014 14:32
Behörde:

Re: Ausfuhr von Möbeln und Elektrogeräten nach Norwegen

Beitrag von tiefenseer » 27.10.2018 20:04

pillepalle einfach mal an die norwegische Botschaft wenden.
Dort bekommt man hilfreiche Unterstützung.

P.S: Hatte dir eine PN geschickt...
Ärgere Dich nicht über Deine Fehler und Schwächen, ohne sie bist Du zwar vollkommen, aber kein Mensch mehr.

Werbung