Bea mit Ermittlungstätigkeit möglich

Polizeiforum: Forum für Themen aus dem Bereich Polizei

Moderator: Moderatoren

Stuttgart21
Beiträge: 1
Registriert: 17.12.2012 09:01
Behörde:

Bea mit Ermittlungstätigkeit möglich

Beitrag von Stuttgart21 » 17.12.2012 09:17

Hallo , meine Situation ist folgende :

ich habe eine Knochenabsplitterung am rechten Daumen, einen Versensporn, 3 Bandscheibenvorfälle in der Halswirbelsäule, und bin gerne Polizist.
Mein Problem : durch die Verletzung am Daumen kann ich z.B ein Messer schlecht halten oder ich kann keinen Druck aufbauen um die Waffe richtig zu halten.
Alles schwilt gleich an. Unter Ruhe und wenn ich einen Schiene trage ist fast alles ok. Nun kann ich den Schiessverpflichtungen nicht nachkommen und Frage mich ob es moeglich ist z.B erstmal eine Zeitlang den Status Pol Beamter mit Ermittlungstätigkeiten zu bekommen . Denn so ganz ohne Aussendienst möchte ich nicht arbeiten..... Muss ich zum Polizei Arzt oder reicht ein Attest vom behandelden Arzt ?

Danke

Werbung