Beurlaubung/Teilzeit wg. Studium

Zollforum: Forum für Themen aus dem Bereich Zoll

Moderator: Moderatoren

Kulmbacher
Beiträge: 1
Registriert: 27.03.2006 18:32
Behörde:

Beurlaubung/Teilzeit wg. Studium

Beitrag von Kulmbacher » 07.05.2006 21:49

Hallo,
ich würde mich wg. eines Studiums gerne 4 Jahre beurlauben lassen.
Bin seit 14 Jahren uneingeschränkt im Dienst (BaL). Geht das so einfach mit dem§ 73e BBG muß tatsächlich außergewöhlicher Bewerberüberhang + dringendes öffentliches Interesse daran bestehen?
Vielen Dank für die Antworten
Der Kulmbacher

Angelfire
Beiträge: 402
Registriert: 15.11.2005 23:35
Behörde:

Beitrag von Angelfire » 08.05.2006 00:04

Aus persönlichen Gründen ist eine Beurlaubung ohne Dienstbezüge für 5 Jahre möglich. Gerade bei Studium hat sich bei uns der Dienstherr noch nicht quer gestellt. Ich kenne mehrere die diesen Weg gegangen sind. Also einfach mal beim Personalchef nachfragen, wegen der Formalitäten. :)

Viele Grüße
Angelfire
Was du nicht willst das dir getan, das tu auch keinem andren an!

Benutzeravatar
Mikesch
Beiträge: 1955
Registriert: 16.01.2006 09:52
Behörde: Zollverwaltung
Wohnort: OL
Geschlecht:

Beitrag von Mikesch » 08.05.2006 00:13

Ich hatte gegoogelt, habe die Links leider nicht mehr parat...

Die nötigen Formulare und Vorschriften runter geladen, Vorschriften studiert, Formulare ausgefüllt, abgeschickt...
Nach zwei Wochen war mein Antrag durch. Der Bescheid per OFD dauerte länger, war aber rückwirkend. Zuvor empfiehlt sich aber ein Gespräch mit dem SGL, das gebietet aber schon die Höflichkeit ;-)

Grüsse,
Mikesch
SELECT 'dreams' FROM 'erinnerungen' WHERE HARDCORE = 'yes'
Fotografie, Internet, Reisen, Tauchen & Tools
http://www.zuhause-im-wohnmobil.de

Werbung