Weiterhin krank schreiben lassen?

Beihilfeforum, Reisekostenforum: Fragen zu Beihilfe, Reisekosten ...
wolfi049
Beiträge: 35
Registriert: 06.07.2016 15:35
Behörde:

Weiterhin krank schreiben lassen?

Beitragvon wolfi049 » 18.12.2016 12:34

Ich mal wieder.

Werde zum 01.02.2017, wie aus meinem anderen Thema hervorgeht, in den vorzeitigen Ruhestand versetzt. Nun meine Frage, ich habe aktuell eine AU bis zum 20.01.2017. Muss ich die auf den 31.01. verlängern oder brauche ich das nicht mehr, da ich ja eh in den VR versetzt werde?

Danke

Herm
Beiträge: 130
Registriert: 15.04.2013 17:38
Behörde:

Re: Weiterhin krank schreiben lassen?

Beitragvon Herm » 18.12.2016 13:31

Bis zum 31.01.2017 verlängern lassen. Dann bist Du auf der sicheren Seite
wegen der Auszahlung der nicht genommen Urlaubstage.
Und keiner kommt auf dumme Gedanken..der letzte gelbe Schein im
Leben :lol: Nahtloser Übergang.

Benutzeravatar
Hauseltr
Beiträge: 291
Registriert: 18.05.2013 12:21
Behörde:

Re: Weiterhin krank schreiben lassen?

Beitragvon Hauseltr » 18.12.2016 21:09

der letzte gelbe Schein im Leben.

Wieso gelb? Meine waren immer weiß!

Benutzeravatar
Ruheständler
Beiträge: 220
Registriert: 17.07.2013 22:24
Behörde: Refugium für häusliche Anlässe...

Re: Weiterhin krank schreiben lassen?

Beitragvon Ruheständler » 19.12.2016 11:31

..gibt es doch beide... :mrgreen:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
    meine Eltern sagten damals immer wieder ,Junge mach was anständiges,ich suche immer noch...


    Zurück zu „Beihilfe, Reisekosten etc.“

    Wer ist online?

    Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

    Werbung