Saloppe emails

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.
Antworten
Yogini
Beiträge: 55
Registriert: 07.03.2017 19:56
Behörde:

Saloppe emails

Beitrag von Yogini » 01.07.2017 22:04

Liebe Kollegen,

ist es normal solche saloppen emails zu erhalten? :

Hallo Frau XY,

wie ist der Stand der Dinge?
Mit besten Grüßen
YZ

Ich habe alle angeforderten Unterlagen per Einschreiben an den mir angegebenen Adressaten gesendet.
Beide sitzen wohl im selben Gebäude aber es scheint keine Kommunnikation zu geben.

Zum Stand der Dinge kann ich keine Auskunft geben, denn wenn es dieser Herr nicht weiss, woher soll ich es dann wissen?! :roll: :D

Wer hat so etwas auch schon erlebt?

Bin gespannt!

dibedupp
Beiträge: 1395
Registriert: 03.12.2012 11:20
Behörde:

Re: Saloppe emails

Beitrag von dibedupp » 01.07.2017 22:20

Wie soll man dir antworten, da man die Zusammenhänge umd ebentuell Vormails nicht kennt? Etwas sinnfreier Threat.

Rechtlerin
Beiträge: 403
Registriert: 07.09.2012 15:54
Behörde:

Re: Saloppe emails

Beitrag von Rechtlerin » 04.07.2017 19:06

schreib doch mal kurz den Zusammenhang...ggf. ob Du von Vivento betreut wirst...usw...oder ob Du in Zuweisung, Abordnung oder ohne Beschäftigung bist.

Yogini
Beiträge: 55
Registriert: 07.03.2017 19:56
Behörde:

Re: Saloppe emails

Beitrag von Yogini » 06.07.2017 21:16

@ Rechtlerin wo ich bin weiss ich selber nicht.

Es gab eine beabsichtigte dauerhafte Zuweisung, der ich mit Attesten meiner behandelnden Ärtzte widersprochen habe und per Einschreiben zurück schickte. Es ging intern über fast einen Monat verschütt.

Als es dann endlich seinen Bestimmungsort erreichte bekam ich recht zeitnah eine Einladung zum BAD der ich folgte.
Das Gutachten wurde erstellt und an mich gesendet. Auch dieses Gutachten habe ich per Einschreiben an die angegebene Adresse zurück geschickt.

Seitdem habe ich nichts mehr gehört oder gelesen bis auf diese saloppe email. Im Briefkopf der email steht VPS team (was auch immer das bedeuten mag)

Mit freundlichen Grüßen

Froschlurchschlucker
Beiträge: 84
Registriert: 14.01.2011 09:40
Behörde:

Re: Saloppe emails

Beitrag von Froschlurchschlucker » 10.07.2017 00:01

Spam. Ignorieren.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Werbung