Pension einfach so? Geht das?

Forum für Mitarbeiter der Telekom, sowie der deutschen Post.
Antworten
woodland
Beiträge: 1
Registriert: 02.06.2017 19:16
Behörde:

Pension einfach so? Geht das?

Beitrag von woodland » 02.06.2017 19:20

Hallo,

ich habe mal eine Frage weil es mich interessiert. Wenn jemand schon 25 Jahre bei der Telekom als Beamter arbeitet und ende 40 ist, kann dieser jenige dann auf eigenen wunsch sofort in Pension gehen, oder gibt es dafür Voraussetzungen wie z.B schwere Krankheit oder ähnliches?

Was passiert wenn sich dieser jenige Krankschreiben lässt, obwohl er es nicht ist und das fortlaufend macht? Wird das irgendwann kontrolliert oder ist das die übliche vorgehensweise um in den Vorruhestand geschickt zu werden, dass der AG dann sagt man sei ja immer Krank und es bringt nichts mehr usw... ???

Danke und Gruß

dibedupp
Beiträge: 1395
Registriert: 03.12.2012 11:20
Behörde:

Re: Pension einfach so? Geht das?

Beitrag von dibedupp » 02.06.2017 21:24

Warum willst du das wissen?

Foxi
Beiträge: 27
Registriert: 20.01.2015 11:45
Behörde:

Re: Pension einfach so? Geht das?

Beitrag von Foxi » 02.06.2017 21:29

@dibedupp, diese Frage kann ICH Dir beantworten.

Es ist mein Bruder, der hinter mir her spioniert und sogar alles noch falsch darstellt. Ich bin fassungslos über dieses Verhalten, auch wenn man hier relativ anonym ist. Mein Bruder arbeitet übrigens weder bei Postens noch bei Telekom, wie sich unschwer erkennen lässt. Sonst hätte er DIESE Frage gar nicht erst gestellt :lol: Zumal es hier von Antworten über seine Frage wimmelt :lol:

Statt mit mir zu sprechen, fragt er lieber fremde Leute :roll:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bruddler und 6 Gäste

Werbung