Seite 1 von 1

Nebenjob maximal 8 Stunden pro Woche?!

Verfasst: 13.09.2017 13:13
von sirton27
Hallo,

ich übe seit Juni einen Nebenjob am Wochenende aus.
Habe ihn mir auch genehmigen lassen, nur sagte die Dame aus dem Personalamt dass man maximal 8 Stunden pro Woche also 32 Stunden pro Monat arbeiten darf.
Nun ist bei meiner Stelle ein wenig Personalmangel und ich mache mehr als 32 Stunden, lasse mir aber nur 32 Stunden ausbezahlen und den Rest halt im nächsten Monat.

Ist das legal?!

Viele Grüße

Re: Nebenjob maximal 8 Stunden pro Woche?!

Verfasst: 13.09.2017 13:36
von dibedupp
Da es nicht um die Bezahlung geht, sondern um die Arbeitszeit ist es rein rechtlich gesehen nicht legal.
Ab wie sagt man so schön, wo kein Kläger, da kein Richter.

Re: Nebenjob maximal 8 Stunden pro Woche?!

Verfasst: 13.09.2017 13:48
von sirton27
okay, dann muss ich es in den nächsten Monaten ändern.
Was blüht mir da, wenn mein Dienstherr es rausbekommt, bzw. wie soll er es überhaupt mitbekommen?

Re: Nebenjob maximal 8 Stunden pro Woche?!

Verfasst: 13.09.2017 14:08
von AndyO
Wenn es sich bei deinem Nebenjob um einen Minijob handelt, verstößt dein Arbeitgeber gegen die Stundennachweispflicht. Auf dem Papier ist für dich dann ja alles in Ordnung. Solltest halt mit deinem Sekundärarbeitgeber Vorsorge tragen, dass man das Gegenteil nicht beweisen kann.

Re: Nebenjob maximal 8 Stunden pro Woche?!

Verfasst: 13.09.2017 14:16
von dibedupp
Was kann dir blühen? Der Dienstherr zieht die Genehmigung zurück.
Wie soll er es mitbekommen? Eigentlich gar nicht, es sei denn, du würdest im Dienst in der Arbeitsleistung nachlassen oder öfters Montags krank sein.

Re: Nebenjob maximal 8 Stunden pro Woche?!

Verfasst: 13.09.2017 15:54
von sirton27
vielen Dank für die schnellen Antworten! :-)