Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Forum zum Thema Sport
BundesBär
Beiträge: 12
Registriert: 09.10.2012 12:12
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon BundesBär » 10.10.2012 06:53

Na, wenn hier sogar ein Thread zu meinem geliebten HSV existiert muss ich ja auch meinen Senf dazugeben...

Für mich ist weniger Fink das Problem als vielmher Herr Arnesen und große Teile des viel zu großen Vorstands. Dort müsste aufgeräumt werden und dort gehören definitiv nur Menschen mit der Raute im Herzen hin, die mit Herz und Leidenschaft bei der Sache sind, die wissen, daß es eine Ehre ist, für diesen Verein zu arbeiten - kein Job.

Ein Herr Hoffmann hat viel zerstört, besonders die Vereinskultur. Mit dem Weggang von Didi Beidersdorfer ging ein Stück HSV, Das muß erstmal begriffen und kompensiert werden.

Aber die Mannschaft, denke ich, ist auf dem richtigen Weg. Man ist als HSV-Fan ja leidensfähig geworden, insofern wünsche ich mir für diese Saison einen Platz von 1-15 und BITTE einen Sieg gegen die Bayern.....

In diesem Sinne - NUR DER HSV!

Grüße
der BundesBär

Benutzeravatar
gustav
Beiträge: 5
Registriert: 07.11.2012 08:54
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon gustav » 07.11.2012 09:06

Hallo zusammen,
als alter HSV-Fan muss ich mal sagen: lasst den mal machen! Inzwischen redet er ja auch nicht mehr alles schön, sondern gibt klar als nächstes Ziel "konstant gute Leistung" vor. Nix mehr von Europa-Quali etc... Wenn die zweitligareife Abwehr (und da meine ich vor allem auch den "Kaptän") sich an den Leistungen von Adler mal ein Beispiel nimmt, dann könnte dieses Jahr sogar knapp auf einem einstelligen Platz enden.
in diesem Sinne: nur der HSV!
Grüße
Gustav

Benutzeravatar
Florian Hanebüchen
Beiträge: 204
Registriert: 22.05.2010 16:02
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon Florian Hanebüchen » 27.01.2013 22:27

Ich finde, wir sollten den guten alten HSV-Thread mal wieder ganz nach oben setzen.

3:2!

Frauenpower
Beiträge: 26
Registriert: 12.12.2012 12:15
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon Frauenpower » 14.05.2013 12:02

Ich halte generell von Hamburg nichts. Nur der FCB !! :D
:)

Benutzeravatar
Florian Hanebüchen
Beiträge: 204
Registriert: 22.05.2010 16:02
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon Florian Hanebüchen » 24.07.2013 23:17

Frauenpower hat geschrieben:Ich halte generell von Hamburg nichts. Nur der FCB !! :D

Hatte ich ja noch gar nicht auf geantwortet. Au hauehaueha! Nichts gegen Powerfrauen, aber Frauenpower, du bleibst man bloß da, wo du bist.

Übrigens habe ich gerade die Antwort auf die Frage aller Fragen wiederentdeckt:

Wer...

Zumindest ist das meist so die einzige Zeit des Jahres, in der man entsprechendes träumen mag...

Benutzeravatar
Florian Hanebüchen
Beiträge: 204
Registriert: 22.05.2010 16:02
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon Florian Hanebüchen » 17.09.2013 19:54

Habe fast den Eindruck, dass die Frage im Titel dieses Beitrages in Zukunft eher schwierig zu beantworten sein wird...

Ich würde mir als Nachfolger Babbel wünschen. Den habe ich selbst noch im Volksparkstadion für den HSV verteidigen sehen. Wen würdet ihr vorschlagen?

Benutzeravatar
hannaV
Beiträge: 4
Registriert: 23.09.2013 16:57
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon hannaV » 23.09.2013 17:33

Mein Mann ist auch bekennender HSV Anhänger und würde es durchaus begrüßen wenn der Van Marwaik oder wie der heißt kommen würde
Es ist der Fehler des Fehlers, daß er so leicht zu begehen ist , deshalb wird er auch so selten verfehlt .

freshair
Beiträge: 153
Registriert: 30.04.2013 08:43
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon freshair » 24.09.2013 09:57

hannaV hat geschrieben:wenn der Van Marwaik oder wie der heißt kommen würde


...ja, so ähnlich heisst der neue HSV-Trainer... :lol:

Benutzeravatar
Florian Hanebüchen
Beiträge: 204
Registriert: 22.05.2010 16:02
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon Florian Hanebüchen » 08.12.2013 13:39

Au Mann... Zu Hause gegen Augsburg verloren und im nächsten Spiel bei den Bayern antreten. Die haben gerade Werder mit 0:7 aus dem Weserstadion geweht. Im HSV-Forum gibt es zahlreiche Anhänger des Vorschlags, einfach nicht anzutreten. Laut DFB-Regularien soll das mit 0:3 gewertet werden, was immer noch deutlich milder sein könnte als das, was dem HSV ansonsten drohe.

Benutzeravatar
Bundesfreiwild
Beiträge: 1947
Registriert: 17.01.2011 08:48
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon Bundesfreiwild » 09.12.2013 13:53

Hä? Wer? Fink?

Wenn mir irgendetwas im Leben am A.... voll vorbei geht, sind das Trainer, Torwarte, Mittelstürmer oder sonstwas. Vor allem befasse ich mich nicht mit Fragen, was davon zu halten sei. Fussball - Sport überhaupt - wird gesellschaftlich völlig überbewertet und dient hauptsächlich als Ablassventil für Testosteron und Ablenkung von der wirtschaftspolitischen Situation. Brot und Spiele eben. Dazu das meiste noch gedopt bis hinter die letzte Haarwurzel.
Bleibt mir vom Hals mit Diskussionen über Sportangelegenheiten und deren "Schauspieler".

Guruji
Beiträge: 21
Registriert: 05.12.2013 10:45
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon Guruji » 13.12.2013 09:46

Frag mich wieso dieser Thread nicht unter "Fußball" eingeordnet wird :evil:
Mich anmahnen, dass ich etwas "flapsig" ein Forenmitglied "zur Brust" genommen habe und dann nach einer völligen "Unlogik" eine richtige Fußballfrage nicht unter "Fußball" einzuordnen ist ja nicht gerade intelligent - oder ?

Aber man sieht hier mal wieder, dass der deutsche "Michl" mehr an der "Kugel" interessiert ist als an Problemen unserer Zeit und merkt dann gar nicht mehr, dass dies denen "da oben" gerade recht kommt und so das Wahlvolk abgelenkt wird von den Problemen dieser Zeit. Na ja "Brot und Spiele" waren ja auch schon im alten dekadenten Rom an der Tagesordnung. Auch damals wurde ein Weltreich verspielt. Wie viel einfacher geht das mit einem "kleinen Reich" wie es eben Deutschland nun mal ist :)

Rom ging auch daran zu Grunde, dass man zu viel Spiele, zu viel FUN und zu viel Ausländer hatte welche die Arbeit machten. Sogar die Militärs waren voll von "Nicht-Römern" :evil:
Das musste ja schief gehen. Die damaligen "Großkopferten" stritten und debattierten im Parlament und hatten keine Ahnung wie es wirklich in ihrem Staat aussah ! Na ja um das Schachern ihrer Sitze im Parlament und um Macht und Einfluss und Ansehen ging es ihnen. Also nur um persönliche Dinge, statt ihr VOLK zu leiten, zu führen und dem VOLK was gönnen - Arbeit und Einkommen zum Leben.

Sind wir denn heute nicht auch schon so weit ?

Und deshalb behaupten (glauben) schon sehr viele Menschen, dass bei uns auch bald "der Weltuntergang" kommt. Aber immer noch läuft der deutsche Michl lieber dem Ball hinterher und wie die Lemmigge in sein eigenes Verderben, als dass er nach einen Ausweg aus seiner Misere sucht und evtl. neue Wege geht. Z.B. bedingungsloses Grundeinkommen o.ä.
Auch eine radikale Arbeitszeitverkürzung (auch Lebensarbeitszeitverkürzung !!) ist notwendig, da immer weniger tatsächliche Arbeit vorhanden ist. Aber auch hier gibt es wieder Menschen, die uns anderen nur Arbeit machen !! Und leider sind das BEAMTE die Gesetzte machen und gedankenlos auch umsetzen. Das machten die Deutschen ja auch im Dritten Reich - nicht wahr :evil:

Benutzeravatar
Florian Hanebüchen
Beiträge: 204
Registriert: 22.05.2010 16:02
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon Florian Hanebüchen » 15.12.2013 22:19

Guruji hat geschrieben:Frag mich wieso dieser Thread nicht unter "Fußball" eingeordnet wird :evil:
Mich anmahnen, dass ich etwas "flapsig" ein Forenmitglied "zur Brust" genommen habe und dann nach einer völligen "Unlogik" eine richtige Fußballfrage nicht unter "Fußball" einzuordnen ist ja nicht gerade intelligent - oder ?

Ähm, dieser Thread befindet sich in der Rubrik Sport. Ein eigenes Fußballbrett ist hier gar nicht existent. Insofern kann ich deinen Einwand absolut nicht nachvollziehen. Wenn es hier schon off-Topic-Bereiche gibt, warum soll man sie nicht nutzen?

Guruji
Beiträge: 21
Registriert: 05.12.2013 10:45
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon Guruji » 16.12.2013 14:44

Ja, Florian, aber da gibt es auch noch "Fußball" - oder nicht. Daher dachte ich der "Über-Ordner" "Sport" ist dann unterteilt in:
Fußball, Handball, Tennis, Schwimmen, Golf ....usw.
So wie ich auch meine "Ordner" nach sachlichen und fachlichen Begriffen ordne die LOGISCH sind.
Also z.B. unter Gesetze dann BGB, StGB, GG, WiG.....usw.

Benutzeravatar
Florian Hanebüchen
Beiträge: 204
Registriert: 22.05.2010 16:02
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon Florian Hanebüchen » 16.12.2013 18:04

Aber lieber Guruji... Natürlich reden wir über Fußball, wenn wir über den HSV reden. Dennoch weint die schwarz-weiß-blaue Seele, wenn die Diskussion über den einzigen Verein mit maximaler Erstligazugehörigkeit in einem Thread mit Bayern, Werder oder anderen geführt werden müsste.

Dass du das nicht verstehen kannst, mag sein, es ist aber trotzdem so. Der Beweis: http://www.youtube.com/watch?v=cOzt12Ympyo

Kater-Mikesch
Beiträge: 1453
Registriert: 19.07.2012 19:22
Behörde:

Re: Was haltet ihr von den neuen HSV Trainer Thorsten Fink?

Beitragvon Kater-Mikesch » 25.02.2014 17:27

wie es gemacht werden muss, hat jetzt wohl Mirko Slomka gezeigt - und wo ein Trainer wird auf Schalke und Hannover entlassen.

Selber Schuld...


Zurück zu „Sport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CommonCrawl [Bot] und 0 Gäste

Werbung