Ägypten, da wo sich die Geister scheiden...

Hier wird sich über Urlaubsreisen und Reisetipps unterhalten.
Antworten
Trolli
Beiträge: 10
Registriert: 24.03.2011 14:19
Behörde:
Wohnort: NRW

Ägypten, da wo sich die Geister scheiden...

Beitrag von Trolli » 11.01.2012 10:26

Was, du tauchst, da warst du doch sicher auch schon in Ägypten... so hört man es immer wieder...

Bisher nicht, aber vom 31.12.2011 bis 07.01.2012 war es soweit, wollte ich mir bekennendem "Gernkurzflieger" (daher fallen die üblichen Tauchdestinationen über 5 Stunden Flugweg weg) doch endlich auch mal die vielen tollen bunten Fische in schönem warmen Wasser ansehen, und gegen ein wenig Sonne im Winter hatte ich ja auch nichts.

Da schafft man den Spagat zwischen Preis, Familienfreundlichkeit und tauchen, bei uns war es "KZ" Hurghada (siehe anderer Thrat ;o)), ein AI Hotel und eine Basis ausserhalb, mit Abholservice.

Mir tun die Ägypter leid, man konnte deutlich merken, wie sehr ihre Revolution ihnen fremdenverkehrstechnisch das Wasser abgegraben hat, für mich war es angenehm, das eben nicht überall Heerscharen von Touristen unterwegs waren. Hotel und Menschen dort waren sehr angenehm, da ich nun weniger Blond bin, hatte ich da weiter auch keine Probleme, und mit zwei Kindern im Schlepp ist man -so war mein Gefühl- in Ägypten eh gut angesehen. Auch die Flüge waren pünktlich und völlig in Ordnung, also gibts keinerlei Beschwerden von mir :-)

Nun zum tauchen.
Naja, Riff, hurraaaaaaaa, ich hab einen Nemo gefunden... am End waren es inflationär viele und nichts besonderes mehr, nach 6 Tauchgängen an verschiedensten Riffen meine Erkenntnis: Kennste eines, kennste alle, mehr oder weniger zerstört und von unendlich vielen Tauchern belagert, ok, ich war einer davon.

Der Guide meinte, es wäre soooo ruhig zur Zeit, am beliebtesten Platz lagen jetzt schon 30 Boote, gefüllt mit lärmenden Schnorchlern und Tauchern, ich mag mir gar nicht vorstellen, wie es an solchen Tauchplätzen in einer gut besuchten Hochsaison aussieht...

Fazit meinerseits... Rifftauchen ist wunderbar, wird dann aber auch schnell langweilig, wenn nochmal Ägypten, dann mal Wracks etc. eine Kreufahrt mit verschiedenen Tauchgebieten, Großfisch.


Eine kleine Anekdote...
Bei der Landung mein 10 jähriger Sohn: Mama, die haben hier ja Autos... Nach einer Weile war klar, für ihn war Ägypten eine Sandwüste mit Pyramiden und einer Kamelkarawane. Er hat viel gelernt :lol:

egyptwoman
Beiträge: 681
Registriert: 26.12.2011 15:54
Behörde:
Wohnort: Hurghada/Ägypten

Re: Ägypten, da wo sich die Geister scheiden...

Beitrag von egyptwoman » 11.01.2012 16:03

Ja stimmt das mit dem Tourismus is im moment ein großes Problem, aber ich hoffe das es bald besser wird. Ich denke das was da mit den 30 Schiffen an einem Tag war wird wohl daher kommen, das diese bei den wenigen Touristen nicht jeden Tag rausfahren, es wird wohl da alles zusammengelegt damit die Boote voll werden, denn mit nem halbvollen Boot ist da nicht viel zu machen und deshalb wird auch nicht mehr jeden Tag rausgefahren werden. Hast dann wohl nen Tag erwischt an dem der große Ausflug war. Sonst ist es nicht so wild, da fahren auch nicht 30 Boote an einem Tag raus sondern es verteilt sich.

egyptwoman

Benutzeravatar
Mikesch
Beiträge: 1932
Registriert: 16.01.2006 09:52
Behörde: Zollverwaltung
Wohnort: OL
Kontaktdaten:

Re: Ägypten, da wo sich die Geister scheiden...

Beitrag von Mikesch » 11.01.2012 16:27

Trolli hat geschrieben:Der Guide meinte, es wäre soooo ruhig zur Zeit, am beliebtesten Platz lagen jetzt schon 30 Boote, gefüllt mit lärmenden Schnorchlern und Tauchern, ich mag mir gar
Stimmt, ist ruhig... :shock:
In Sharm laufen im Sommer täglich hunderte Boote aus!

Nett und wahr beschrieben... :-)
Nächste Woche bin ich wieder in HRG, ne Woche Sonne, Winterdepression vertreiben und ein wenig Wasser über den Kopf.
Genau dafür ist das genau richtig. Richtigen Urlaub? Richtig Tauchen im Norden? Grundsätzlich NEIN DANKE!
Die Riffe sind im oberen Bereich nahezu im Ar..., Schuld ist die Touri-Industrie mit ihren Abwässern, unfähige Taucher, übers Riff latschende Schnochler und bekloppte Ägypter.
Mittlerweile fangen sie ihre Delikatesse, das Tritonhorn nicht mehr. Das T. hält die Dornenkronen (Korallenfressender Seestern) in Schach. Als vor ein paar Jahren kaum noch Tritons da waren, vermehrte sich die Dornenkrone explosionsartig und hat fast die die ganze Küste bis zum Sudan leer gefressen. Bei jedem TG war Kronensammeln -war das eine Sauerei an Bord- angesagt, die wurden dann mit LKW in die Wüste gekarrt.
Hat sich aber einiges getan, Touritaucher werden nur noch zu bestimmten Plätzen gefahren, damit sich die anderen Riffe erholen können. Die HEPKA unternimmt auch so einiges.
Als ich vor Jahren das Gebiet im Sudan erkundet hatte -da gab es dort noch keine Safariboote- gab es vereinzelt auch viel Schrott. Das Militär hatte dort wohl geübt, ausgebombte Riffe, null Leben...

Im Norden können auch die Touriplätze recht nett sein, nur, dann brauchst Du aber die richtige Tauchbasis ;-)
Jenseits der 40m PADI "Todeszone", am Besten um 60m ist es auch dort noch richtig geil! Toller Bewuchs und auch mal Haie.

Ansonsten lohnt AE nur als Tauchsafari im Süden bis Sudan. Da haste noch gute Riffe und im "Keller" um 70m ist es schlicht überwältigend!
Kostet leider mittlerweile ne Stange Geld, da Taucher von heute auch Luxus auf den Booten haben möchte und den gibts nicht umsonst.
SELECT 'dreams' FROM 'erinnerungen' WHERE HARDCORE = 'yes'
Fotografie, Internet, Reisen, Tauchen & Tools
http://www.zuhause-im-wohnmobil.de

Trolli
Beiträge: 10
Registriert: 24.03.2011 14:19
Behörde:
Wohnort: NRW

Re: Ägypten, da wo sich die Geister scheiden...

Beitrag von Trolli » 13.01.2012 08:21

Moin!

Eben eben, diese Stange Geld, die ists uns bisher nicht wert gewesen, denn die Kinder muss man dafür auch daheim lassen.

Meine Insel ist ja sowieso Gozo, da gehts im Herbst wieder hin, vorher klappern wir noch Hemmoor und Türkei ab. Hauptsache ist ja Sonne, Entspannung und ein wenig Stickstoffsättigung :D

Schönes Wochenende!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Werbung