Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Hier wird sich über Urlaubsreisen und Reisetipps unterhalten.
egyptwoman
Beiträge: 681
Registriert: 26.12.2011 15:54
Behörde:
Wohnort: Hurghada/Ägypten

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von egyptwoman » 10.01.2012 17:03

Wie überall, der Ton macht die Musik. Ich fliege auch immer wieder nach Hurghada. In einem gebe ich dir Recht, Hurghada ist eigentlich nicht Ägypten aber da gibt es auch schöne Stellen wo man sich aufhalten kann. Ich habe bisher noch keine schlechten Erfahrungen mit den Einheimischen dort gemacht. Generell gilt, egal wo man hinfliegt, sollte man sich mit der Mentalität und der Lebensweise auseinandersetzen und sich informieren. Es sei denn, man will nur Hotelurlaub machen und den ganzen Tag am Strand liegen. Wo genau machst du denn in Ägypten Urlaub? Hurghada, Sharm, Luxor oder andere Stellen.
Ich hatte ja auch geschrieben das es viele Sehenswürdigkeiten gibt, aber auch wenn man in Hurghada ist, man kann ja Ausflügen nach Luxor oder Kairo machen um die Sehenswürdigkeiten zu besuchen. Oder man macht mal ne Wüstensafari, und isst dann dort in nem einheimischen Dorf. Hab das in einem Urlaub mal gemacht, war echt super, abends bei Kerzenschein im freien zu essen. Ist was ganz anderes als im Hotel. Also empfehlenswert ist es allemale.

egyptwoman

Benutzeravatar
Mikesch
Beiträge: 1967
Registriert: 16.01.2006 09:52
Behörde: Zollverwaltung
Wohnort: OL
Kontaktdaten:

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von Mikesch » 10.01.2012 18:02

egyptwoman hat geschrieben:Wie überall, der Ton macht die Musik
Ja ja, welchen Ton muss man anschlagen ;-)
Nachdem ich mich genau so benehme, hab ich keine Probs mehr, werde dort halt auch zum -wenn auch meistens liebenswürdigen- Macho... ;-)
Wenn ich die Stories meiner blonden Frau -die immer bedeckt ist!- in ein Büchlein packen würde, na ja, einem Hund wiederführe wohl mehr Respekt... ;-)
Definitv nein, ist nix für Europäer, die Anschauungen und Weltbilder sind einfach zu konträr.

Ich bin seit gut 20 Jahren fast jedes Jahr in AE, eigentlich überall, ob Sharm bis runter zum Sudan, nur ab und zu in einem KZ, meistens eher rustikal.

Auf jeden Fall ist es -um topic zu bleiben- kein Geheimtipp und nichts, was man mal so am WE machen kann.
SELECT 'dreams' FROM 'erinnerungen' WHERE HARDCORE = 'yes'
Fotografie, Internet, Reisen, Tauchen & Tools
http://www.zuhause-im-wohnmobil.de

egyptwoman
Beiträge: 681
Registriert: 26.12.2011 15:54
Behörde:
Wohnort: Hurghada/Ägypten

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von egyptwoman » 10.01.2012 18:58

Da unterscheiden sich halt auch wieder die Menschen, ich fühle mich sehr wohl in Ägypten und hab bisher keine negativen Erfahrungen gemacht. Ich komme mit der Mentalität da unten bestens zurecht. Auch mit der Kultur. Habe mich sicher auch in einigen Sachen anpassen müssen dies aber auch gern gemacht. Ist ja auch gut so wird ja hier von den Ausländern auch verlangt. Nun gut, wie gesagt jeder hat da ne andere Meinung und ich hoffe das ich bald ganz darunter kann, zumindest für die Zeit bis zur erneuten Überprüfung meiner Dienstfähigkeit.
Ich denke es sollte sich jeder selbst ein Bild davon machen. Wünsch dir auf jedenfall nen schönen Urlaub da unten.
Im übrigen find ich den Begriff KZ sehr unpassend, sorry nur meine Meinung.

egyptwoman

Benutzeravatar
zollo
Beiträge: 12
Registriert: 21.12.2009 14:37
Behörde:

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von zollo » 21.05.2012 17:10

Für alle Mittelalterfans gibts 2013 wieder was zum Staunen
http://www.landshuter-hochzeit.de
Ich distanziere mich von meiner Meinung und kann mich an NIX mehr erinnern

Wenn alle nur zu dem reden würden wovon sie Ahnung haben, dann wäre die Stille unerträglich

Ina123
Beiträge: 224
Registriert: 19.02.2011 12:53
Behörde:

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von Ina123 » 26.05.2012 11:22

So Hendrik, wo seid ihr denn nun hingefahren? Berichte!

Ina123

Nils
Beiträge: 3
Registriert: 30.05.2012 23:28
Behörde:

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von Nils » 30.05.2012 23:31

Kopenhagen wäre mein Tipp gewesen..aber das kommt wohl etwas spät :/

Believe
Beiträge: 1
Registriert: 03.07.2012 20:14
Behörde:

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von Believe » 03.07.2012 20:15

Genauso wie es bereits schon einige angesprochen haben, ist Berlin immer für einen Kurztrip zu haben. ;)
Die Hotelpreise schwanken sehr stark, in der Regel bekommt man aber für sein Geld ein gutes Gesamtpaket (am Besten vorher ein paar Hotelbewertungen durchlesen...).
Eine Alternative zu Hotels wären natürlich ***Link gelöscht***. Damit haben ich und meine Frau diesen März sehr gute Erfahrungen gemacht! Und billiger wars auch noch ;)
Zuletzt geändert von Believe am 06.07.2012 21:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Ossikind
Beiträge: 506
Registriert: 12.12.2007 17:15
Behörde:
Kontaktdaten:

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von Ossikind » 06.07.2012 16:40

Believe hat geschrieben: ist Berlin immer für einen Kurztrip zu haben. ;
Die Hotelpreise schwanken sehr stark
Es gibt ja immer noch die beliebten etap-Hotels in Berlin.
Ich glaub 5 an der Zahl.
Zum Schlafen voll ausreichend und immer schön billig... :P
Früher konnten Frauen kochen wie meine Mutter, heute können sie saufen wie mein Vater!

kalrot
Beiträge: 7
Registriert: 17.11.2011 17:53
Behörde:

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von kalrot » 21.07.2012 16:11

Warum nicht mal kleinere Städte besuchen? Ich kann hier insbesondere die Alpenregion empfehlen. Habe gerade diesen Artikel gelesen und erinnere mich an eine Tour im letzten Sommer. Damals war ich zwar in Frankreich und der Schweiz unterwegs - aber Städte die in den Alpen gelegen sind haben generell ihren ganz eigenen Charme.

dennis
Beiträge: 1
Registriert: 21.06.2012 13:42
Behörde:

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von dennis » 01.08.2012 11:47

Also in Deutschland geht immer Berlin, Hamburg, Düsseldorf finde ich.
In Europa die Big-Player London, Paris, Rom, Barcelona zb...
Im Vorfeld natürlich immer schauen was man will und wieviel man ausgeben will. ;-)
Ich finde generell, dass es in Deutschland so viele Städte zu entdecken gibt. So tut man auch noch was für unsere Tourismusbranche :mrgreen:

Gerda
Beiträge: 254
Registriert: 08.01.2012 19:14
Behörde:

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von Gerda » 01.08.2012 15:05

dennis hat geschrieben:Deutschland geht immer Berlin, Hamburg, Düsseldor
...ohje, so schnell aufgehört mit der Aufzählung..... da ist noch soooooo vieles mehr..... Kultur pur, Leben pur.....
Dresden - sehr zu empfehlen, Goslar (klein, beschaulich und wunderschön) Regensburg, Weimar, etc.....

gut gehts auch mit Kurzreisegutscheinen, z. B. bei Ab-in-den-URlaub.... dort etwaige Tagesdeals ergattern und für nur kleines Geld ein WE zu zweit mit mind. Frühstück verbringen.... Berlin z. B. sehr sehr oft drin geht auch für knapp 100 EUR - zwei Nächte, zwei Personen, Frühstück, manchmal auch noch ein Abendessen und ne Flasche Prosecco oder Sekt auf dem Zimmer als Begrüßung... was will man mehr...

Gerda

Insi
Beiträge: 1
Registriert: 01.08.2012 18:18
Behörde:

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von Insi » 01.08.2012 18:20

Barcelona ist natürlich auch ein schönes Fleckchen für einen kleinen Städtetrip! ;)
Allerdings bevorzuge ich persönlich das Wohnen abseits des Stadtlärms (zum Beispiel in einer Finka auf dem Land von ***Link gelöscht***), zum Schlafen brauche ich irgendwie immer meine Ruhe. :D

Lara
Beiträge: 1
Registriert: 30.08.2012 11:46
Behörde:

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von Lara » 30.08.2012 12:14

Hey ich bin Lara,

ich gucke mir auch super gerne Städte an, zum Beispiel war ich letztens in München. Und es hat mir sooo super gefallen. Dass ich eigentlich gern zum Oktoberfest wieder hinfahren wollte, aber die Arbeit hat mir einen Strich durch die Rechnung gemacht. Aber Barcelona wäre auch auf jeden Fall nochmal ein Tripp wert. Das werde ich als nächstes anpeilen... :-)
Zuletzt geändert von Lara am 30.08.2012 12:20, insgesamt 1-mal geändert.

Laufbursche
Beiträge: 13
Registriert: 14.09.2012 08:48
Behörde:

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von Laufbursche » 17.09.2012 09:57

Das ist ja lustig, dass deine Frau sich einfach einloggt ;)
Also du willst gern nach Budapest ?! Das ist wirklich eine gute Entscheidung , war dort vor zwei Jahren über ein verlängertes Wochenende mit meiner damaligen Freundin! Hatten von ihrem Onkel den Tipp bekommen uns eine kleine Ferienwohnung zu nehmen, da die dort wirklich billig sind.
Wir haben in die Stadt weniger als 15 min gebraucht und du solltest dir auf alle Fälle das Parlament angucken , genauso wie die Cityrama Tour machen (dreistündige Stadtrundfahrt wird mehrmals täglich angeboten).
Ansonsten kannst du auch eine Schiffstour machen auf der Donau !
Die Ferienwohnung haben wir auf *** Werbelink gelöscht *** gemietet.
Hoffe ich konnte dir ein paar Tipps geben und wünsche euch eine tolle Zeit in Budapest!!

Max72
Beiträge: 9
Registriert: 27.11.2012 20:08
Behörde:

Re: Geheimtipps für die nächste Städtereise?

Beitrag von Max72 » 27.11.2012 20:28

Wurde Riga schon erwähnt??? Die Hauptstadt Lettlands und des Jugendstils. Toll restaurierte Gebäude, umgeben von schönen Wäldern und super Shoppingmöglichkeiten, damit deine Frau sich richtig austoben kann ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Werbung