Ein Traum ...

Selbstegedichtetes von Beamten
Antworten
Angelfire
Beiträge: 432
Registriert: 15.11.2005 23:35
Behörde:

Ein Traum ...

Beitrag von Angelfire » 17.11.2005 00:53

Träumend, mir den Schlaf aus den Augen reibend blinzel ich der Sonne zu. Gerade bin ich in meinem Büro aus dem Schlaf erwacht. Ich recke meine Glieder und greife zum Telefon. Es ist Zeit meine Tochter zu wecken, damit sie ihrerseits ihren Vater weckt und ihn dazu bringt im Internet mit der Arge eine Videokonferenz zu schalten. Doch auch heute wird er keinen neuen Job bekommen, sondern nur online und per Webcam die Arge überzeugen, das meine Tochter noch im Haushalt wohnt und wir weiterhin Anspruch darauf haben, das wir die 13 Euro für ihre Ernährung zu Recht beziehen.

Meine Tochter ist 9 Jahre alt und schon sehr selbstständig. Seit ich 18 Stunden am Tag arbeiten darf übernimmt sie den Haushalt für mich. Für Schule hat sie kaum noch Zeit. Wozu auch? Nur noch Kinder sehr reicher Eltern können sich das Schulgeld von 1500 Euro leisten. Deshalb geht sie in die staatliche Fürsorgeschule. Die findet nur samstags statt. Das reicht um in 8 Jahren lesen und schreiben zu lernen.

Mein Mann schreibt jeden Tag 30 Bewerbunge, weltweit. Denn das ist mittlerweile Pflicht für Arbeitslose, die den Staat ja nur schröpfen. Deshalb kann er mich unter der Woche im Büro nicht besuchen. Ich habe mir aber den Luxus gegönnt, mir ein Sofa für mein Büro zu kaufen. Das ständige nächtigen auf dem Schreibtisch schadete doch meinem Rücken. Und seit die Beihilfe nur noch bei lebensbedrohlichen Krankheiten zahlt, war die Anschaffung der Couch kostengünstiger.

Nur gut das ich Beamtin bin. So kan ich meine Familie ernähren und in ja unkündbar. Gut, die 600 km nach hause am Wochenende sind okay, andere traf es schlimmer, seit China in der EU ist. Aber nächste Woche wird meine Mutter 80 Jahre alt und darf endlich in Rente gehen. Ich hoffe sie hält noch ein paar Monmate durch, dann kann meine Tochter vielleicht versuchen einen Beamtenjob zu ergattern.

Ich schrecke hoch und blinzel in die Sonne. Es ist Sonntag, ich liege zu hause in meinem Bett und neben mir eine Zeitung ... "CDU/CSU und SPD haben es geschafft, die Koalition ist besiegelt!"

Ich atme auf, doch irgendwie habe ich eine Beklemmung in der Brust.

Angelfire
Was du nicht willst das dir getan, das tu auch keinem andren an!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Werbung